Hinten geschwächt und vorne zu harmlos, 1. Heimniederlage

Durch den Ausfall von Eduardo Acosta Cruz und Jean Kabuya war die Flörsheimer Abwehr geschwächt, was auch durch die Neueinstellung nicht kompensiert werden konnte.

Bis zur 20. Minute hielten die "Blauen" noch gut mit, ehe  Roger für die Sindlinger Führung sorgte. "Wir haben nach dem Gegentreffer nicht mehr zurück ins Spiel gefunden", ärgerte sich Flörsheims Spielausschuss-Vorsitzender Murat Beycan. Auch nach der Pause fanden die Flörsheimer nicht zurück in die Partie. So erhöhten die Gäste durch Özdem auf 2:0 (55.). "Danach haben wir die Führung bei den heißen Temperaturen nur noch verwaltet", erklärte Gündüz. Viel mehr war auch nicht nötig, denn besonders im Spiel nach vorne zeigten sich die Flörsheimer zu harmlos.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor Fußballcamp
Sponsor Fußballcamp
Sponsor B-Jugend
Sponsor B-Jugend