Blau-weiße Kickboxer überzeugen bei Hessenmeisterschaft 2013

Das Bild zeigt v.l.n.r. hintere Reihe : Michael Roth, Anja Maul, Annalisa Leiser, Alexander Alizadeh, Stefanie Deiß Vordere Reihe : Frank Stretz
Das Bild zeigt v.l.n.r. hintere Reihe : Michael Roth, Anja Maul, Annalisa Leiser, Alexander Alizadeh, Stefanie Deiß Vordere Reihe : Frank Stretz

Am 19.05.2013 fanden die diesjährigen Hessenmeisterschaften im nordhessischen Bad Arolsen statt.

Das Wettkampfteam der SV09 Kickboxer machte sich unter Leitung von Trainer Frank Stretz auf, um die begehrten Titeltrophäen zu erkämpfen. Mit dabei waren Michael Roth ( Jugend -165 cm), Anja Maul ( Damen -50,-kg), Annalisa Leiser ( Damen -55,-kg), Stefanie Deiß ( Damen -65,-kg) und Alexander Alizadeh ( Herren -69,-kg). Alle Kämpfer starteten in der Disziplin Pointfighting. Zur Unterstützung waren einige Verwandte der Kämpfer mit angereist. Alle Kämpfer hatten sich über die Bezirksmeisterschaften bzw. als Landesmeister aus dem Vorjahr für dieses Turnier qualifiziert. Nun galt es, beim höchsten Landesturnier dem hohen Anforderungsniveau gerecht zu werden. Als erstes startete Michael Roth gegen einen erfahrenen Kämpfer aus Schwalm-Eder. Nach zähem Kampf konnte Michael Roth diesen Kampf für sich entscheiden und stand im Finale einem international erfahrenen Kämpfer aus Nordhessen gegenüber. Hier zeigte sich die größere Turnier-und Wettkampferfahrung von Michael´s Gegner, und so konnte sich Michael am Ende über den Titel des Vize-Hessenmeisters freuen. Ein tolles Ergebnis, wenn man bedenkt, dass er erst 2013 mit Turnierkämpfen begonnen hat.  Anja Maul konnte ihre erste Gegnerin aus Mainz souverän besiegen und stand ebenfalls im Finale der Deutschlandpokalsiegerin von 2012 und diesjährigen internationalen Deutschen Vizemeisterin Judith Weck gegenüber. Anja gelang es, die starken Kicks ihrer Gegnerin zu parieren, und sowohl mit ihren eigenen Fuß-als auch Handtechniken zu punkten. Am Ende konnte sie sich mit einem Punkt Vorsprung den Titel der Hessenmeisterin 2013 sichern. Annalisa Leiser konnte ebenfalls Ihren Vorrundenkampf gegen eine größere Gegnerin aus Hungen klar für sich entscheiden. Im Finale stand sie der national und international erfahreneren Julia Fröhlich aus Fulda gegenüber.Der Kampf lief über drei Runden sehr ausgeglichen, allerdings konnte sich Julia durch eine Fußtechnik zum Kopf kurz vor Ende des Kampfes einen Punkt Vorsprung sichern, und somit knapp mit diesem einen Punkt gewinnen. Somit Platz zwei und ebenfalls hessische Vizemeisterin 2013 für Annalisa. Ein super Ergebnis, bedenkt man, dass es erst Annalisas zweites Turnier überhaupt war! Vorjahressiegerin Stefanie Deiß fand leider gegen Ihre Gegnerin aus Nordhessen überhaupt nicht in den Kampf, bzw. zu ihrer gewohnten Leistungsform und musste sich unglücklicherweise mit Platz 3 zufrieden geben.Alexander Alizadeh hatte das Pech, direkt auf den national und international erfahrenen Kevin Trebing aus Sandershausen zu treffen, der auch seine komplette technische Überlegenheit auszuspielen wusste. Trotzdem gelang Alex der ein oder andere schöne Konter oder erfolgreiche Angriff.

Allerdings endete auch für ihn dieser Kampf mit einer Niederlage und somit Platz 3 für Alex.Insgesamt konnte Trainer Frank Stretz mit den Leistungen seiner Schützlinge sehr zufrieden sein und blickt nun zuversichtlich auf die weitere Wettkampfsaison.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor Fußballcamp
Sponsor Fußballcamp
Sponsor B-Jugend
Sponsor B-Jugend