Turbulenter Saisonauftakt

1. FC Sulzbach II – SV 09 Flörsheim 3:2 (3:2)

Viel Spektakel wurde im ersten Spiel des SV 09 Flörsheim in der Kreisliga C geboten, jedoch mit einem enttäuschenden Resultat für die „Blauen“. Bei der 2:3 (2:3)-Niederlage am Dienstagabend bei der zweiten Garde des 1. FC Sulzbach stand die erste Halbzeit im Zeichen eines kleinen Torfestivals, während es im zweiten Durchgang auf andere Weise bunt zuging: Fünf gelbe Karten und ein Platzverweis standen am Ende im Spielberichtsbogen. „Wir sind heute auf eine sehr gute C-Liga-Mannschaft getroffen, die nicht unverdient gewonnen hat“, gab SV-Trainer Antonio Sofia zu, etwas beeindruckt von der Leistung der Gastgeber gewesen zu sein.

 

Die Flörsheimer, die aufgrund der Urlaubszeit und der einen oder anderen Verletzung personell noch nicht aus dem Vollen schöpfen können, erlebten in der Anfangsviertelstunde der neuen Saison einen glatten Fehlstart. Patrick Stolz konnte die Hausherren bereits nach wenigen Momenten in Front schießen (3.), Marco Caruso durfte anschließend vom Elfmeterpunkt gar auf einen Zwei-Tore-Vorsprung erhöhen (15.). Erst nach diesem „Doppelschlag“ fand das SV-Aufgebot ins Spiel und hatte sogar prompt die passenden Antworten parat. Alexan- der Wisner (23.) und Kevin Böhm (28.) egalisierten das zuvor Geschehene mit zwei Treffern binnen we- niger Minuten und gaben ihrem Team neue Hoffnung. Diese erfuhr jedoch noch vor der Pause ihren nächsten Dämpfer, als Stephan Fröhlich zur erneuten Sulzbacher Führung einnetzte (43.).

 

Der zweite Spielabschnitt gestaltete sich weniger torreich, selbst in Überzahl, in der sie seit der 59. Minute nach einer gelb-roten Karte gegen Caruso agierten, fanden die Flörsheimer nicht mehr den Weg an FC-Torwart Ivan Kasalo vorbei und mussten letztendlich die erste Saisonniederlage hinnehmen. „Wenn wir die erste Halbzeit vom Kampf her wie die zweite angegangen wären, wäre das Spiel anders ausgegangen“, war Sofia zumindest mit dem Auftreten seines Teams nach dem Seitenwechsel zufrieden.

 

Am Sonntag (15 Uhr) treten die „Blauen“ nach dem Abstieg aus der B-Kreisliga zum ersten Heimspiel gegen die SG Bad Soden II an.

 

SV 09: Kowal; Umar, Kilic, Springer, Özkavas, Wisner, Hatip, Heller, Würbach, Böhm, Sener.

 

Quelle: Flörsheimer Zeitung (hö)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor Fußballcamp
Sponsor Fußballcamp
Sponsor B-Jugend
Sponsor B-Jugend