Matchwinnerin Burkhardt

In der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden der Frauen übernahm der SV Hofheim etwas überraschend nach dem ersten Spieltag die Tabellenführung.Der letztjährige Abstiegskandidat bezwang den SV Heftrich klar mit 3:0. Im Derby setzte sich der SV Flörsheim knapp mit 4:3 gegen die FSG Bad Soden/Schwalbach durch.

Jennifer Burkhardt glich die zweimalige Führung der Gäste zum 1:1 und 2:2 aus und erzielte auch noch das 3:2 für Flörsheim. Mit drei Treffern legte sie somit die Grundlage für den Derbysieg. Lea Osswaldt ließ dann noch das 4:2 für die Gastgeberinnen folgen. Die FSG Bad Soden/Schwalbach kam durch Pia Bender neun Minuten vor dem Ende noch einmal auf 3:4 heran, doch zu einem Punkt reichte es für die Gäste nicht mehr.

 

 

S.V.09 - FSG Bad Soden/Schwalbach          4:3 (1:1)

Tore: 0:1 V. Scheu (8.), 1:1 J. Burkhardt (25.), 1:2 C. Knatz (46.), 2:2 J. Burkhardt (58.),
3:2 L. Osswaldt Liess (61.), 4:2 J. Burkhardt (73.), 4:3 P. Bender (81.)

 

S.V.09 II: Stock, Becker (60. Browrschin), Wendrock, Bingel Konrad, Dechent, Kippert, Sickel, Burkhardt (86. Back), Lehmann, Osswaldt Liess, Müller

FSG Bad Soden/Schwalbach: Nickel, Müller (64. Kuhne), Nagel, Lewin, Polz, P. Bender (72. Schnell), Fechner, Scheu, Albrecht, Knatz, T. Bender (79. Biasizzo)

 

Quelle: Höchster Kreisblatt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor Fußballcamp
Sponsor Fußballcamp
Sponsor B-Jugend
Sponsor B-Jugend