Celik und Gericke werden zu Matchwinnern

TUS Hornau II - S.V.09          1:2 (0:0)

Hornaus Spielausschuss­ Vorsitzender Klaus Jack war bedient: „So ein Spiel darfst du nicht mehr aus der Hand geben. Wir haben bis zur 85. Minute geführt.“ Nachdem Thalheimer die Führung erzielt und Lenck kurz darauf den Pfosten getroffen hatte, kam Flörsheim besser ins Spiel.

 

 

TUS Hornau II - S.V.09          1:2 (0:0)

Tore: 1:0 P. Pleines (47.), 1:1 E. Celik (88.), 1:2 B. Gericke (90.)

 

S.V.09: Pino, Deniz, Aziz, Gericke, Rolle, Göretas, Pennino, Poengen (43. Celik), Würbach, Kocer, Kafa (65. Leiser)

TUS Hornau II: Schmidt, Lenz, Sellini, Dohou, Czuday, Pleines, Thalheimer (57. Hemrich), Gleiss, Lenck (70. Stiehl), Schulte, Dreyer (75. Heider)

 

Quelle: Höchster Kreisblatt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor Fußballcamp
Sponsor Fußballcamp
Sponsor B-Jugend
Sponsor B-Jugend