Der nächste Dreier!

S.V.09 - TV Wallau          3:1 (3:1)

Alle vier Tore der Partie fielen in der ersten Halbzeit. Bereits nach drei Minuten brachte Göretas Flörsheim in Führung. „Das hatte unsere Vorsätze natürlich über den Haufen geworfen“, so Wallau's Pressesprecher Rudolf Menning. Auch der Ausgleich, der durch ein unglückliches Eigentor von Gericke entstand, konnte dem Spiel keine Wendung geben. „Flörsheim war einfach besser, sie haben variabler gespielt und gut kombiniert“, lobte Menning die Gastgeber. Flörsheims Abteilungsleiter Mert Mutlu war mit dem Auftritt in der zweiten Hälfte dagegen nicht zufrieden: „Da haben wir das nur noch runtergespielt und leider erheblich einen Gang zurück gefahren.“

 

 

S.V.09 - TV Wallau          3:1 (3:1)

Tore: 1:0 Ö. Göretas (3.), 1:1 B. Gericke (15.), 2:1 L. Pennino (25.), 3:1 A. Wisner (38.)

Gelb-Rot: A. Wisner (75./S.V.09), U. Aziz (80./S.V.09)

 

S.V.09: Pino, Deniz, Aziz, Gericke, Rolle (60. Celik), Göretas, Pennino, Wisner, Würbach, Kafa (80. Belhassine), Kocer (50. Böhm)

TV Wallau: Wronski, Solte, Herrmann (76. Bendadda), Koch, Ronde, Natalello, Folgmann, Kaiser (65. Fischer), Hoffmann, Zimmer, Jung (70. Lenwell)


Quelle: Höchster Kreisblatt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor Fußballcamp
Sponsor Fußballcamp
Sponsor B-Jugend
Sponsor B-Jugend