Herrliche Tore bei Schloßborns 2:0

S.V.09 - FC Schlossborn          0:2 (0:1)

Der FC Schloßborn hat sich in der Fußball-Kreisliga B Main-Taunus durch einen 2:0 (1:0)-Erfolg beim SV Flörsheim bis auf einen Zähler an den neuen Spitzenreiter BSC Altenhain (5:1-Sieg bei VfB Unterliederbach II) herangeschoben. Trainer Mike Nickel strahlte übers ganze Gesicht: „Unsere Defensivarbeit war der Wahnsinn.“ Jonas Park sorgte nach toller Vorarbeit von Robin Horn und Niklas Henkel fürs 1:0 (15.). Herrlich anzusehen auch das zweite FCS-Tor: Raphael Orlandi überlupfte Flörsheims Viererkette, und Florian Schiffke hob dann den Ball über den Keeper in die Maschen.


Nach dem Auswärtssieg beim starken Aufsteiger war Schloßborns Trainer Mike Nickel vor allem von seiner Hintermannschaft überzeugt: „Unsere Defensivarbeit heute war der Wahnsinn.“ Nach 15 Minuten traf Park mit einem Schuß in den Winkel zur Führung, in der zweiten Halbzeit besorgte Schiffke per Heber den Endstand.

 

 

S.V.09 - FC Schlossborn          0:2 (0:1)

Tore: 0:1 J. Park (15.), 0:2 F. Schiffke (60.)

 

S.V.09: Schwarz, Rolle, Aziz, Gericke, Ö. Göretas, Haffar, Kocer, Poengen, Würbach, Deniz,
A. Göretas, Celik, Böhm, Leiser

FC Schlossborn: Nickel, Petry, Webert, Callies, Losgar, Henkel, Horn, Park, Dolken, Schiffke, Orlandi, Kulawiak

 

Quelle: Höchster Kreisblatt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor Fußballcamp
Sponsor Fußballcamp
Sponsor B-Jugend
Sponsor B-Jugend