Den Spitzenreiter einen Punkt abgenommen

S.V.09 - FSC Eschborn          1:1 (1:1)

Durch die Punktverluste haben die Gäste den Aufstieg derzeit nicht mehr in eigener Hand. Nach einer Viertelstunde traf Amadu für die Hausherren, die laut ihrem Sportlichen Leiter Mert Mutlu eine „taktische Meisterleistung“ gegen ablieferten. Gäste-Trainer Özkan Kalyoncu haderte vor allem mit den ersten 30 Minuten seines Teams: „Die Phase haben wir total verpennt, danach haben wir Gas gegeben und hatten genügend Chancen, um deutlich gewinnen zu können.“

 

 

S.V.09 - FSC Eschborn          1:1 (1:1)

Tore: 1:0 N. Amadu (15.), 1:1 B. Altinkaya (39.)

 

S.V.09: El Bouzagloui, Imlau, Aziz, Gericke, Rolle, Springer (Göretas), Özgüc, Wisner, Würbach, Amadu (Kocer), Genc

FSC Eschborn: Catovic, Kutluata, Yavuz, Gadzialijevs, Gerber, Kutluata, Polat, Goetuermen (Flick), Ertas (Manav), Altinkaya (Liegmann), Goetuermen 

Quelle: Höchster Kreisblatt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor Fußballcamp
Sponsor Fußballcamp
Sponsor B-Jugend
Sponsor B-Jugend