Unglückliche Niederlage bei Hofheim II

SV Hofheim II - S.V.09          5:3 (0:0)

Trainer Andreas Schweinsberg war zufrieden: „Wir sind angekommen in der Liga. Das war ein starkes Spiel, das wir mit dem größeren Willen verdient gewonnen haben. Wir hatten in Daniel Berrang den überragenden Akteur.“

 

 

SV Hofheim II - S.V.09          5:3 (0:0)

Tore: 1:0 T. Rollwagen (7.), 1:1 E. Acosta Cruz (38.), 2:1 D. Berrang (55.), 2:2 K. Böhm (61.), 3:2 D. Berrang (75.), 4:2 D. Berrang (77.), 4:3 P. Rolle (78.),, 5:3 A. Uelgey (89.)

 

S.V.09: Pino, Imlau, Gericke, Rolle, Springer (66. Pennino), Hasni (46. Stefanidis), Özgüc, Würbach, Böhm (62. Amadu), Acosta Cruz, Hamida

SV Hofheim II: Paul, Buchta (63. Bongongo), Weil, Staedtler, Erdag, De Frenes (46. Piccinonna), Fritz, Uelgey, Berrang, El Houssaini, Rollwagen

 

Quelle: Höchster Kreisblatt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor Fußballcamp
Sponsor Fußballcamp
Sponsor B-Jugend
Sponsor B-Jugend