Lorsbach trat nicht an

(hö) – Für die Verteidigung der Tabellenspitze musste sich der SV 09 Flörsheim am vergangenen Spieltag nicht strecken. Gegner 1. FC Lorsbach II trat die kurze Reise gar nicht erst an, weshalb die Partie mit 3:0 Toren zugunsten der „Blauen“ gewertet wurde. Allerdings bestehen kaum Zweifel daran, dass sich die Flörsheimer auch in einem sportlichen Vergleich mit dem abgeschlagenen Schlusslicht der Kreisliga B durchgesetzt hätten.


Im engen Spitzenfeld nimmt die Mannschaft um Trainer Michael Schwerzel das Geschenk jedoch gern an, zumal auch der nur ein Punkt schlechter dastehende Zweite SG Sossenheim seine Begegnung mit dem SV 07 Kriftel II ebenfalls kampflos gewann.


Der Vorsprung auf den Relegationsrang bleibt bei zwei Zählern, da Alemannia Nied II bei der zweiten Garde der SG Nassau
Diedenbergen die Nase mit 2:0 vorn behielt.
Der Rest der Liga tut sich allerdings schwer, mit den Top Drei mitzuhalten. Der kommende Auswärtskontrahent des SV 09, der TuS Hornau II, beispielsweise hat Tabellenplatz fünf inne, im Vergleich mit den Flörsheimern jedoch satte 20 Punkte Rückstand. Der wäre in den verbleibenden sechs Spieltagen auch rechnerisch nicht mehr aufzuholen.

 

Angepfiffen wird das Duell am Sonntag um 13.30 Uhr. 

Quelle: Flörsheimer Zeitung

Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor Fußballcamp
Sponsor Fußballcamp
Sponsor B-Jugend
Sponsor B-Jugend