Knappe Niederlage in Kelsterbach

FC Türk Kelsterbach –  SV 09 Flörsheim 4:3 (0:1)

Im Spiel um die soliden Mittelfeldplätze der Kreisliga B drehte der FC Türk Kelsterbach noch die Partie. Nils Pfaffe fühlte sich aufseiten des SV 09 Flörsheim schon als der „Mann des Tages“, hatte er die Gäste vom Untermain doch bis zur 58. Minute mit einem fast lupenreinen Hattrick mit 3:0 eigentlich uneinholbar in Führung gebracht (16., 54., 58.). Was danach kam, ärgert die „Blauen“ wahrscheinlich noch beim Weihnachtsfest. Aus 0:3 machte Kelsterbach mit dem Schlusspfiff noch ein 4:3. Murat Kilic traf zum zweiten Mal, danach der Abpfiff. Mit hängenden Köpfen schlichen die Gäste vom Feld. Nils Pfaffes „Dreierpack“ brachte dem SV noch nicht einmal einen einzigen Punkt ein. Im letzten Spiel des Jahres empfängt der SV 09 Flörsheim am Sonntag (14 Uhr) auf dem Sportlatz an der Opelbrücke den Tabellennachbarn TuRa Niederhöchstadt II. SV 09: Schwarz; Gericke, Konstantinidis, Pfaffe, Heinisch, Demirarslan, Würbach, Nercan, Benhadi (46. Karatzas), Shanana, Lutz (41. Bozan).

 

Quelle: Flörsheimer Zeitung

Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 1. Herren-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 2. Herren- und 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor 1. & 2. Damen-Mannschaft
Sponsor Fußballcamp
Sponsor Fußballcamp
Sponsor B-Jugend
Sponsor B-Jugend